1 EUR = 4.28 PLN

termy zdjecie 1

Die Beliebtheit von Thermalbädern und Saunalandschaften steigt von Jahr zu Jahr. Beides finden Sie in der südpolnischen Gebirgsregion Podhale: Die Therme Bania in Białce Tatrzańskiej, die Therme Bukovina in Bukowinie Tatrzańskiej, sowie weitere Thermen in Szaflarach oder in Zakopane.
Natürlich ist es auch in anderen Orten Polens möglich, wunderschöne Thermenlandschaften zu besuchen. Einerseits in großen Städten wie die Therme Maltańskie in Poznan, aber auch in kleineren Ortschaften wie zum Beispiel die Römerthermen in Czeladzi in Schlesien oder auch direkt in einem Erholungsgebiet: Uniejow – Die erste Gesundheitsthermenlandschaft, die Thermen in Cieplice Zdroj und die Mineralbäder in Solec-Zdroj.
Dies sind nur einige Beispiele. Sie finden in ganz Polen zahlreiche größere und kleinere Objekte dieses Typs – angefangen von ganzen Thermenkomplexen bis hin zu Spa-Bereichen in Hotelanlagen.
Die gesundheitlichen Vorteile, welche die warmen Bäder bieten, locken nicht nur Kururlauber, sondern auch viele Touristen an. Eine besondere Bedeutung kommt den Thermalbädern in der herbstlich-winterlichen Jahreszeit zu. Sie stellen dann einen idealen Urlaubsort gegen ein Stimmungstief und zum Aufwärmen dar. Thermenkomplexe sind ein Ort für die ganze Familie. Und die verschiedenen Saunalandschaften eine Oase, ein Ort zum Ruhe finden und entspannen.

 

Die Therme Białka in Białka Tatrzańska

termy bialka2

Die Therme Białka ist ein Thermenbäderkomplex, welcher einen abenteuerlichen Wasserpark mit der Philosophie der Erholung kombiniert. Sowohl das Außen-, wie auch das Innenbecken sind mit warmem Thermalwasser gefüllt, welches das ganze Jahr über Temperaturen zwischen 34oC und 38oC hat und mit zahlreichen Mikroelementen wie Sulfid, Kieselerde, Kalzium, Magnesium und Eisen angereichert ist. Eine solche Wasserzusammensetzung ist eine ideale Heilquelle, welche die körperliche und geistige Verfassung verbessert und den Lebenskomfort steigert. In der Therme Białka gibt es spezielle Angebote für Familien mit Kindern, aber auch für Senioren, die Ruhe und Entspannung suchen. Die Therme ist in zwei Bereiche unterteilt:
Der Spielbereich ist ein Ort für Abenteurer und für Familien mit Kindern. Hier befinden sich:
- 2 Innenbecken und 1 Außenbecken mit Thermalwasser (Wassertemperatur: 34°C bis 38°), ganzjährig geöffnete Rutschen: Anaconda, Turbo, eine Reifenrutsche und eine Familienrutsche (über 300 Meter lang),
- ein Wasserkarussell, Wasserkanonen, ein Wellenbecken, eine Grotte, ein Wasserfall, Massageliegen und 2 Whirlpools,
- ein schön gestaltetes Kinderplanschbecken,
- ein Wasserspielplatz,
- ein Wasser- Fußballplatz für Kinder,
- ein Selbstbedienungs- Restaurant mit einer sommerlichen Bar im Außenbereich,
- ein Bereich zum Sonnenbaden (mit über 300 gemütlichen Liegen).

termy bialka3

Der Erholungsbereich hingegen ist ein Ort für Personen, die Ruhe und Erholung suchen. Es präsentiert sich dort ein herrlicher Ausblick auf das Tatr Gebirge.
In diesem Bereich befinden sich:
2 Innenbecken, welche mit 2 Außenbecken verbunden sind (mit einer Wassertemperatur von 34°C bis 38°C), ein breites Angebot an Wasser- Massagegeräten, Wasserliegen, ein sehr breiter Whirlpool sowie zahlreiche Sonnen-Liegebereiche (über 200 gemütliche Liegen).
Ein weiterer Bereich ist das Saunarium, wo man die Philosophie des Saunierens mit tiefer Entspannung und Ruhe verbinden kann. Auf der 1000m2 großen Fläche gibt es verschiedene Angebote:
Eine finnische Sauna mit Temperaturen bis zu 100°C und 20% Luftfeuchtigkeit
Eine Dampfkammer mit 45°C und 100% Luftfeuchtigkeit
Eine Steingrotte mit Temperaturen bis zu 50°C und 45% Luftfeuchtigkeit
Eine traditionelle, altpolnische Sauna mit bis zu 60°C und 35%
Ein russisches Dampfbad mit 65°C und 60%
In diesem Bereich befinden sich außerdem:
Ein Schwimmbecken mit einer niedrigen Temperatur von 24°C, ein Solebecken, ein Ruheraum mit Farbtherapie, ein Entspannungsbecken, ein Massagebecken, ein Becken zum Abkühlen, eine Getränke Bar und ein Bereich zum Sonnenbaden mit gemütlichen Liegen.
Eine der Hauptattraktionen sind die Vorstellungen und Saunarituale.

www.termabialka.pl


Die Therme Bukovina in Bukowina Tatrzańska

Termy BUKOVINA

Die Thermen BUKOVINA sind mit 20 Thermalbädern der größte Thermenkomplex in Polen. Die Becken enthalten heißes, mineralisiertes Wasser, welches von Experten als gesundheitsfördernd und gut für das Wohlbefinden beurteilt wurde. Es gibt sowohl Außen-, als auch Innenbecken mit einer Wassertemperatur von 30oC bis 38oC. In den Thermen BUKOVINA kann man sich einerseits im warmen Sportbecken um seine Linie kümmern, andererseits im Hydrobecken die Muskeln lockern und entspannen. Integriert ist auch eine Saunalandschaft mit 12 Saunen. Abenteuerlustige Besucher finden außerdem ein ganzes Rutschen System vor.

Termy BUKOVINA 2

SPA BUKOVINA. Hier kann man zahlreiche Behandlungen buchen, welche auf moderner Kosmetik und den neuesten Technologien für Ästhetik basieren. Ebenso findet man hier ganzheitliche natürliche Rituale aus der Region Tatry. Zusätzlich zu Gesichts- und Körperbehandlungen gibt es hier Hand- und Fußpflege und einen Frisör. Auf dem Komplex gibt es ein Fitness Studio und genügend Fläche, um mit einem Personal Trainer zu trainieren.

www.termabukowina.pl


Die Therme Cieplickie in Cieplice Zdroj

termy cieplicki

Die Therme Cieplickie ist zu einer der größten touristischen Attraktionen des Ortes geworden. Sie wird von den Bewohnern von Kotliny Jeleniogórskiej geschätzt, da es Schwimmunterricht für Kinder und zahleiche Erholungs- und Rehabilitationsangebote gibt.

Dieser gemütliche und technologisch und ökologisch moderne Aquapark bietet Erholung in drei Bereichen.

Im Bereich der Innenbecken befinden sich: Erholungsbecken mit Hydromassage, eine Wasserschaukel, ein „wilder Fluss", welcher eine Verbindung zu dem sportlichen Schwimmbecken schafft (4 Bahnen zu je x 25m), 2 Kinderbecken mit Rutschen, zwei Whirlpools, die Rutsche „Anakonda" und „Zwiebel" sowie 2 Thermalbecken mit Wasserliegen und der Möglichkeit, nach draußen zu schwimmen – unabhängig zu welcher Jahreszeit und bei welchen Temperaturen.
Der zweite Bereich (Außenbereich) ist im Sommer geöffnet. Hier gibt es ein Schwimmbecken, eine Familienrutsche, eine zweite Rutsche, einen Wasserschirm, einen Korb für Wasser-Basketball sowie einen Strand mit Holzliegen.

termy cieplicki2

Der dritte Bereich ist der SPA-Bereich, in dem sich zwei finnische Saunen mit verschiedenen Temperaturen befinden, sowie ein Dampfbad, eine Infrarotkammer, Wasserbecken, drei Whirlpools, eine Schneegrotte, einen Eis Springbrunnen, ein Erholungsbereich mit beheizten Liegeplätzen und viele Behandlungs- und Massageangebote.

Außerdem gibt es ein Sportgeschäft, einen gastronomischen Bereich, Konferenzräume, Aqua Aerobic Kurse und eine Bereich für Babys.

Die Beliebtheit dieser Therme rührt sicherlich auch von ihrer Lage. Die Anreise beträgt von den umliegenden Orten wie Karpacza, Szklarskiej Poręby oder Świeradowa-Zdroju nur ein paar Minuten. Die Therme Cieplickie liegt in der Gegend des Gebirges Jeleniej Góry – Cieplicach, ganz in der Nähe der zwei Parks Zdrojowego und Norweskiego sowie zahlreicher Denkmäler. Es gibt drei kostenfreie Parkplätze, in denen 150 Fahrzeuge Platz finden. Das Objekt ist täglich von 6.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet (außer an Veranstaltungstagen) und das an sieben Tagen in der Woche, auch an Feiertagen.
Durch zahlreiche Angebote und Gruppenpakete ist dies auch eine der günstigsten Thermen Polens.

www.termycieplickie.pl

Die Ermländischen Thermen in Lidzbark Warmiński

Termy 002

Ermlἃndische Thermen in Lidzbark Warmiński sind die ersten Thermen im Norden von Polen. Der gesamte Komplex ist in 2 Teile aufgeteilt: Sport und Erholung. Im Sportteil befindet sich ein Schwimmbecken mit den erforderlichen Maßen, ein Mehrzweckschwimmbecken und je nach Jahreszeit die Möglichkeit, im naturbelassenen Fluss zu Schwimmen. In diesem Teil gibt es auch viele Attraktionen für Kinder. Für die Jüngsten wurde ein spezielles Schwimmbecken mit Spielanlagen geschaffen, u.a. ein Kanal für Schiffe, ein Wasserpilz, Wasserspringbrunnen oder –Kanonen. In dem Erholungsteil können Besucher ein vitales Schwimmbecken mit Wasserliegeplätzen, einem Wasserfall und Massagedüsen, einem therapeutischen Salzlakebecken, einem hyperthermischen Becken und ein ganzjähriges Außen-Schwimmbecken benutzen. Die Freizeit in den Thermen erfreut auch diejenigen, die ihre Zeit gerne im Freien verbringen. Im Komplex befindet sich auch ein Zentrum für Außenaktivitäten mit ausgedehnten Grünanlagen. Die Besucher können an einer Kletterwand klettern, einen Seilgarten besuchen oder auf einem Sportplatz spielen. Sie können sich aber auch am See erholen, der im Sommer zum Baden einlädt.
Der SPA-Bereich bietet die vielfältigsten Arten der Körperbehandlung an, z.B. Massagen, Warmbäder, Peelings oder Saunen mit geringer Feuchtigkeit. Die neue Form der Entspannung liefern SPA-Rituale, die helfen, sich um den Körper zu kümmern, Harmonie zu finden und sich an angenehmen Empfindungen zu erfreuen. In Saunen der Ermlἃndischen Thermen finden jeden Tag aromatische Saunarituale statt, die von qualifizierten Personal geleitet werden. Sie kümmern sich darum, dass in der Sauna die entsprechende Atmosphäre herrscht, hervorgehoben durch die entsprechenden Aromen.
Mehr unter: www.termywarminskie.pl

 

Die Römertherme in Czeladz

sauny czeladz

Die Römertherme, das Herz des Saturn Palastes, wurde in Anlehnung an die alten Thermen in Pompei gebaut. Aus diesem Grund haben wir beim Besuch dieser Therme das Gefühl, in einem anderen Zeitalter zu sein, in welchem Thermenbesuche ein wichtiges Element des täglichen Lebens waren.
Die Römertherme ist die einzige Therme Polens, in welcher sich so viele verschiedene Saunen und Bäder an einem Ort befinden. Natürlich gibt es eine finnische Sauna mit bis zu 100 Grad Celsius. Außerdem die Sauna Kleopatra mit heißen Steinen und Aromaölen. Und eine Erlebnissauna mit entspannender Musik und Filmen. Es gibt auch Blumen- und Kräuterbäder, die die Haut pflegen und ein einzigartiges Erlebnis sind. Ebenso eine Sole Sauna, welche Dampfbad und Salzinhalation miteinander verbindet, was sehr gut für die Atemwege ist. Eine halbe Stunde in einer solchen Sole Dampfkammer hat den gleichen Effekt wie ein einwöchiger Aufenthalt am Meer.
Neben den Saunen und Bädern findet man in der Römertherme auch alles, was man sich für einen entspannten Aufenthalt wünscht: Frigidarium, Caldarium, Calidarium, Laconium, Tepidarium und einen Wassertempel.

www.palacsaturna.pl

 

Die Therme Maltańskie in Poznan

malta

Die Saunawelt in der Therme Maltańskie versteckt sich in einem kambodschanischen Dschungel, die verlorene Stadt Angkor bietet in 14 magischen Räumen Entspannung.

malta 1

Es gibt Saunen mit Farbtherapie, eine Außensauna aus Holz mit schönem Panorama, ein Blumen Laconium, ein türkisches Bad, eine Schneegrotte, ein Sole Dampfbad, Wasserliegen und beheizte Liegeflächen – all das erfüllt die Erwartungen der anspruchsvollsten Besucher. Zusätzlich gibt es einen VIP-Bereich mit Sauna, Bädern und Whirlpool. Sowohl die Lage, als auch die Ausstattung dieses Bereiches bieten einzigartigen Komfort und Privatsphäre.
Öffnungszeiten Montag bis Freitag 15:00 – 23:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 13:00 – 23:00 Uhr

www.termymaltanskie.com.pl

 

Mineralbäder in Solec Zdroj

baseny mineralne solec

Die Thermen in Solec Zdrój sind ein innovativer Komplex mit einem Angebot zur Entspannung und Gesundheitsförderung. Wasserbecken, ein Saunabereich, Wellness sowie das einzige medizinische Heilbecken in Polen - mit dem stärksten Schwefelwasser aus Solca Zdroju. Obwohl das Objekt sich stark auf medizinische Aspekte konzentriert, ist es doch für alle geeignet, die ihr Wohlbefinden verbessern wollen.

solec zdroj

www.basenymineralne.pl


Die Gesundheitsthermallandschaft in Uniejów

Uniejów ist eine toruristische Stadt über der Warthe in der Woiewodschaft Lodz. Im Jahr 2011 bekam Uniejów den offiziellen Status einer Gesundheitsthermenlandschaft. Der Thermalkomplex „Thermen Uniejów" erhielt im Jahr 2012 von der Polnischen Tourismusorganisation das Zertifikat des Besten Touristischen Produktes.

Die Hauptattraktion des Komplexes ist das geothermale Wasser mit 68 Celsius, das aus 2000 Meter Tiefe gewonnen wird. Dieses Wasser hat medizinisch heilsame Eigenschaften.

uniejiw 1

Auf dem Thermengelände gibt es heilsame Bäder, eine Saunalandschaft (mit einer finnischen Sauna, eine türkischen Dampfkammer, eine Aromatherapiesauna, einem Tepidarium mit beheizten Liegen und einer Wasserrutsche). Die Außenbecken sind mit dem Gebäude verbunden und enthalten Solewasser. Es gibt auch einen Kinderbereich. Alles in Allem beträgt die Fläche ungefähr 1500 m2.

 www.termyuniejow.pl

Planen Sie Ihren Ausflug

Planen Sie eine Reise
Wie viele Personen?
1
Für wie lange?
2 tage

Hier können Sie den Newsletter abonnieren