Warsaw 13.9 ºC
Kontaktformular

Achtung Neu:

Weil die Corona-Infektionszahlen zuletzt deutlich gesunken sind (zuletzt auf eine Inzidenz von rund 130 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner je Woche) wurde die Maskenpflicht in Polen weitgehend aufgehoben (gilt ab: 28.03.2022). Diese ist nur noch in medizinischen Einrichtungen und Apotheken verpflichtend, allerdings wird empfohlen, sie auch weiter bei großen Menschenansammlungen weiterhin zu tragen.

Stand: 30.03.2022

***

Polen ist kein Hochrisikogebiet mehr  - Aktuelle Informationen zum Coronavirus!

Gute Nachricht für alle Reisenden nach Polen: Seit einigen Tagen gilt Polen nicht mehr als Hochrisikogebiet (gilt ab: 27.02.2022). Reisende, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, müssen also nach ihrer Rückkehr nach Deutschland nicht mehr in Quarantäne. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in Polen mit rund 270 deutlich unter der in Deutschland (Stand: 28.02.2022).

Es gibst auch ab dem 1. März 2022 neue Sicherheitsregeln in Polen:

  • Keine Personenbegrenzung in Geschäften, Restaurants, Verkehrsmitteln
  • Diskotheken, Clubs und andere Orte zum Tanzen werden wieder geöffnet

Weiterhin gilt:

  • Bedecken von Nase und Mund mit einer Maske in geschlossenen Räumen
  • 7 Tage Quarantäne im Falle einer Infektion
  • Quarantäne für einen Mitbewohner einer COVID-19-infizierten Person
  • Ankunftsquarantäne (für Personen ohne gültigen EU-COVID-Zertifikat)

Mittlerweile hat Polen über 53 Millionen Impfungen durchgeführt.
Vollständig geimpfte Personen:

- im Alter von 18+ Jahren - 65,6 %
- im Alter von 60+ Jahren  - 76 %
- im Alter von 70+ Jahren  - 77 %

Mehr Info [PL]:
https://www.gov.pl/web/koronawirus/od-marca-lagodniejsze-zasady-bezpieczenstwa-sprawdz-co-sie-zmieni

Robert Koch Institut:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Transport/Archiv_Risikogebiete/Risikogebiete_2022-02-25.pdf?__blob=publicationFile

---
Stand: 28.02.2022

 

Bestellen Sie hier unseren Newsletter