Warsaw 7.8 ºC
Kontaktformular

_mapa_DE.jpg

Polen: Entdeckenswerte Städte

Von der hohen Tatra bis zur wilden Ostsee ist Polen voller pulsierender Städte, die für ihr prächtiges Erbe, ihre köstliche Küche und ihre atemberaubende Architektur bekannt sind. Polen beherbergt zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die Besucher aus aller Welt begeistern. Ein Kurzurlaub in Polen wird jeden glücklich machen – von Strandgängern und Wanderfans bis hin zu Liebhabern von Städtereisen. Das Geheimnis des Landes liegt in der offensichtlichen Vielfalt seiner Städte, von denen jede darauf wartet, eine einzigartige Geschichte zu erzählen. Es ist an der Zeit, sich von einer fantastischen Städtereise mit charmanten Vierteln, modernen Innenstädten und belebten Straßen verzaubern zu lassen.

Warschau

Krakau

Dreistadt

Lodz

Posen

Breslau

2KRAKOW_CB_1170x890.jpg

Krakau.
Eine Stadt voller Schätze.

Die historische Hauptstadt Krakau war einst die Heimat polnischer Könige. Heute ist es einer der beliebtesten Orte Mitteleuropas für Reisende und ein wichtiges Zentrum für Kunst, Handel und Kultur. Krakau ist die zweitgrößte Stadt Polens und verbindet eine internationale Atmosphäre mit einem gemütlichen Flair zu einem charmanten, ausgewogenen Reiseziel.

Dank ihrer langen Geschichte und ihres reichen kulturellen Erbes gibt es in der ganzen Stadt unzählige verborgene Schätze. Denkmäler, außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten, eine Mischung aus architektonischen Stilen, Grünflächen und eine außergewöhnliche Küche – Krakau hat alles!! Es ist voll von wertvollen historischen Gebäuden, Kunst und urbanen Legenden, die eine erstaunliche Vielfalt an Erlebnissen und unterhaltsamen Aktivitäten bieten.

Eine der unvergesslichsten Sehenswürdigkeiten Krakaus ist Kazimierz, das alte jüdische Viertel. Dieses charmante Viertel unterscheidet sich deutlich vom Rest der Stadt und verleiht ihm einen einzigartigen und faszinierenden Charme.

Bestellen Sie hier unseren Newsletter