1 EUR = 4.37 PLN

2019.06.24_540_arch_FundacjaGrunwald4.jpg

Foto: Archiwum, Fundacja Grunwald

Am 15. Juli  1410 siegte der polnische König Władysław II. Jagiełło in der Schlacht bei Grunwald über die Kreuzritter. Anlässlich des Jahrestages finden auch in diesem Jahr die Feierlichkeiten der sogenannten Grunwald-Tage auf den Feldern von Grunwald vom 10. - 14. Juli 2019 statt. Die Nachstellung der Schlacht, an der ca. 1150  Darsteller in historischer Tracht teilnehmen werden, findet am Samstag, den 13. Juli 2019 um 15.00 Uhr statt. In dem nachgestellten historischen Lager leben ab dem 12. Juli ca. 4000 Ritter mit ihren  Familien. Neben dem Lager werden in historischen Kramläden "mittelalterliche Handwerker" ihre  Produkte in geschichtsträchtiger Weise fertigen. Sie werden u.a. Schwerter und Rüstungen schmieden, Stoffe weben und nach mittelalterlichen Rezepten kochen. Die produzierten Erzeugnisse lassen sich nicht nur bestaunen, sondern auch kaufen. Das Ritterlager, das Städtchen der mittelalterlichen Handwerker und die Nachstellung der Schlacht selbst bringen den Zuschauern die Epoche des Mittelalters und das Ritterleben näher.

2019.06.24_540_arch_FundacjaGrunwald2.jpg
Foto: Archiwum, Fundacja Grunwald

www.grunwald1410.pl

REISEPLANER

Planen Sie eine Reise
Wie viele Personen?
1
Für wie lange?
2 tage

Bestellen Sie hier unseren Newsletter