Warsaw 7.2 ºC
Kontaktformular

Polen öffnet seine Grenzen zu Deutschland. Die Einreise-Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie werden in der Nacht von Freitag auf Samstag (12./13.06.2020) 0.00 Uhr aufgegeben.

Letzte aktualisierung 11.06.2020/12:15

***

Bis zum 12.06.2010 / 0.00 Uhr gilt:
In Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie (SARS-Cov-2) hat die polnische Regierung  beschlossen einen epidemischen Notfall auszurufen.

2020.10.03_2_eu_rp_tablica_ohne_bg.jpg



Die Grenzkontrolle an der Binnengrenze mit Deutschland, Litauen, der Tschechischen Republik und der Slowakei wird um 30 Tage verlängert - aktuell bis zum 12. Juni 2020.


Diese Einschränkung  gilt nicht für:

Folgende Personen sind von der Quarantäne ausgenommen: Flugzeugbesatzungen, Fischer, Seeleute, LKW-Fahrer, Soldaten, Landwirte - die auf beiden Seiten der Grenze ein Bauernhof haben, ausländische Angestellte in Polen oder Polen in EU- und EWR-Ländern, Schüler, Studenten und Kinder die Schulen oder Kindergärten in Nachbarländern besuchen.


Alle anderen Personen die nach Polen einreisen unterliegen einer obligatorischen 14-tägigen Quarantäne.

Aufgrund der von der Regierung getroffenen Entscheidungen wurden die internationalen Passagierluft- und Schienenverbindungen ausgesetzt.

Liste der Grenzübergänge mit Deutschland wo PKW-Verkehr und/oder Fußgänger stattfindet.

Jędrzychowice
Olszyna - Forst
Gubin - Guben
Świecko - Frankfurt
Słubice - Frankfurt/Oder
Kostrzyn nad Odrą - Kierz
Krajnik Dolny - Schwedt
Kołbaskowo - Pomellen
Świnoujście - Garz

ACHTUNG‼

Im Zusammenhang mit der Einführung des Epidemie-Notfall in Polen hat das Polnische Außenministerium
(Ministerstwo Spraw Zagranicznych- MSZ) @MSZ_RP eine Hotline bezüglich der Möglichkeit des Grenzübertritts eingerichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter +48 22 523 8880
Internet: https://www.gov.pl/web/dyplomacja/infolinia-msz-ws-przekraczania-granic

2020.03.14_infolinie.jpg

Letzte aktualisierung 20.05.2020/12:15


***

Die offizielle Stellungnahme der Polnischen Tourismusorganisation in Bezug auf COVID-19 in Polen

Die Polnische Tourismusorganisation teilt mit, dass alle aktuellen, offiziellen und zuverlässigen Informationen zu dem neuen Coronavirus SARS-Cov-2, das die Krankheit COVID-19 verursacht, sowie Informationen darüber, wie man Vorsichtsmaßnahmen trifft und wie man sich im Falle eines Verdachts auf eine Infektion bei sich selbst oder seinen Angehörigen verhalten sollte, auf den Websites der Obersten Sanitärinspektion und des Gesundheitsministeriums zu finden sind.

Die Polnische Tourismusorganisation  richtet einen besonderen Appell an die Personen, die planen, aus dem Ausland nach Polen oder aus Polen ins Ausland zu reisen, um sich mit den detaillierten Sicherheitsrichtlinien vertraut zu machen. Solche Informationen, einschließlich Warnhinweisen für Reisende, finden Sie auf der Website des Außenministeriums der Republik Polen.

Die polnische Regierung hat beschlossen, als Teil der Maßnahmen zur Verhinderung der unkontrollierten Verbreitung des Coronavirus in Polen sanitäre Kontrollen an wichtigen Grenzübergängen einzuführen. Wir bitten alle Passagiere aus Sorge um ihre Gesundheit, die Formulare zuverlässig auszufüllen, und die Beförderer und Betreiber, den Passagieren die Formulare möglichst im Voraus zur Verfügung zu stellen, damit die Grenzkontrollen schnell und effizient ablaufen können.

Aktuelle Hinweise und Richtlinien für Reisende finden Sie auch auf den Websites der Obersten Sanitärinspektion, der Weltgesundheitsorganisation und des Europäischen Zentrums für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten.

Wir präsentieren auch eine aktualisierte Liste der Länder, in denen das Coronavirus offiziell bestätigt wurde: https://experience.arcgis.com/experience/685d0ace521648f8a5beeeee1b9125cd

Alle aktuellen, offiziellen und zuverlässigen Informationen über das neue Coronavirus SARS-Cov-2, das die Krankheit COVID-19 verursacht, sowie Informationen darüber, wie Sie Vorsichtsmaßnahmen ergreifen und sich bei einem Verdacht auf eine Infektion bei Ihnen oder Ihren Angehörigen verhalten können, finden Sie auf den Websites der Obersten Sanitärinspektion und des Gesundheitsministeriums. Außerdem wurde ein spezieller Informationsdienst zur epidemiologischen Situation eingerichtet. Wir ermutigen Sie, sich mit den dort enthaltenen Informationen vertraut zu machen: https://www.gov.pl/web/koronawirus

Kehren Sie aus dem Ausland nach Polen zurück? Überprüfen Sie, was Sie über das Coronavirus wissen müssen: https://www.youtube.com/watch?v=bO2swTJBj0s

Letzte aktualisierung 13.03.2020/19:09

REISEPLANER

Bestellen Sie hier unseren Newsletter