Sprache Sprache
Suchen Suchen

Ludwig-van-Beethoven-Osterfestival

mail

Information


Allgemein

  • Art der Einheit: Festival

Begriff

  • Beginn am: 2014-04-06
  • Ende am: 2014-04-18

Veranstalter

  • Veranstalter: Stowarzyszenie im. Ludwiga van Beethovena
  • Ort: Kraków
  • Street name: Długa
  • House No: 19/4

An diesem außergewöhnlich prestigeträchtigen Klassik-Festival nehmen herausragende Musiker aus der ganzen Welt teil.

Das Beethoven-Festival ist eine Veranstaltung von hohem künstlerischen Rang. Es wurde von Elżbieta Penderecka, der Ehefrau des berühmten polnischen Komponisten Krzysztof Penderecki, ins Leben gerufen. Das erste österliche Beethoven-Festival fand 1997 im Rahmen der Bewerbung Krakaus um den Titel Kulturstadt Europas 2000 statt. Damals jährte sich der Todestag des Komponisten zum 170. Mal. Seit 2004 findet das Festival in Warschau statt.

 

Von Beginn an hatte das Festival den Rang einer Großveranstaltung inne. Es gehört zu den wichtigsten musikalischen Veranstaltungen Europas. Jedes Festival steht jährlich unter einem bestimmten Leitthema. 1997 war es "Beethoven und seine Vorgänger", 2002 "Beethoven - Schubert - Chopin: Auf der Suche nach dem Ausdruck der eigenen Existenz", 2003 "Beethoven und die Musik des Barocks", 2004 "Beethoven und die Musik des Europas der Nationen" und 2010 schließlich "Beethoven, Musik und das Phänomen des Klaviers. Schumann- und Chopin-Jahr".

Das Jubiläumsfestival zum 15-jährigen Bestehen im Jahre 2011 fand unter dem Motto "Beethoven und die ewige Weiblichkeit" statt. Es erinnerte an zwei große Jahrestage: den 200. Geburtstag von Franz Liszt sowie den 100. Todestag Gustav Mahlers.

Ludwig van Beethoven-Gesellschaft - Warszawa (Warschau) (Woj. Masowien)

www.beethoven.org.pl

Finden Sie Karte


Adresse


Warszawa

Land: mazowieckie
http://www.beethoven.org.pl


Latitude
N 52° 13' 46.833"
Altitude
E 21° 0' 44.0244"

Cookies