Sprache Sprache
Suchen Suchen

Shopping

EMAIL PDF

Shoppen ist eine der schönsten Urlaubsvergnügungen. Das trifft besonders dann zu, wenn man keine alltäglichen Sachen kaufen muss, sondern Souvenirs und Geschenke auswählen darf, die einen nach der Rückkehr an den schönen Urlaub erinnern.

Für diejenigen, die etwas Besonderes suchen, bietet Polen viele Geschäfte, in denen man Souvenirs, Antiquitäten und original handgemachte Stücke erwerben kann.
Wenn Sie traditionelle polnische Lebensmittel kaufen möchten, wie z. B. echt polnische Butter, Aufschnitt, Käse und selbstgebackenes Brot, sollten Sie den Markt besuchen. Märkte sind in Polen eine alte Tradition und zeigen immer wieder, dass man praktisch alles kaufen und verkaufen kann.
Besonders reizvoll sind Antikmärkte (werden regelmäßig in großen Städten veranstaltet). In Gdansk findet jeden Sommer der berühmte „Jarmark Dominikanski“ statt. Dort können Sie unter anderem antike Möbel, 200 Jahre alte Abzeichen, alte Münzen, Armeehelme, Gemälde und seltene Bücher erwerben.
Wenn Sie gern auf die Schnelle in einem Großmarkt einkaufen möchten (einschließlich der ausländischen Ketten), werden Sie sicher nicht enttäuscht werden. Diese Geschäfte sind bis spät abends und teilweise sogar rund um die Uhr geöffnet. Sie sind meistens in großen Städten oder am Stadtrand zu finden.
Sie haben auch die Möglichkeit, Lebensmittel, Kleidung und Kosmetika in kleinen, privaten Geschäften und Boutiquen zu kaufen, in denen ein äußerst zuvorkommender Service geboten wird.
In großen Städten werden Einkaufszentren immer populärer. Hier finden Sie an einem Platz viele Geschäfte, Restaurants, Bars und andere Attraktionen, die von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Spaß garantieren.

SUCHE IN DATENBANK

Panorama-Bilder von Polen

Karte - Kultur

Möchtest du mehr Neuigkeiten aus Polen, bitte hier anmelden

Cookies