1 EUR = 4.3 PLN

Herbst und vor allem November ist eine Zeit der Besinnung und Nostalgie. In unserem Land gibt es viele interessante Orte, die zu dieser Jahreszeit besonders zu empfehlen sind. Besonders empfehlenswert ist Kalwaria Zebrzydowska – eine geistliche Erbauung inmitten landschaftlicher Schönheit.
Kalwaria Zebrzydowska bietet einmalige Kulturlandschaft und stellt damit einen Ort, der harmonisch Natur und Kultur miteinander verbindet. Der Komplex umfasst das Sanktuarium und den Kalvarienberg und steht im Einklang mit der Umgebung. Die Bauten, samt dem kunstvoll geplanten Wegenetz, verschmelzen mit der Landschaft und bilden natürliche Szenarien vom sakralen Charakter. Eben diese perfekte Vereinigung des natürlichen Geländes mit den von Menschenhand geschaffenen Werken (Kirchen, Kapellen, Figuren, Brücken) wurde Grundlage um den Wallfahrtskomplex und den Landschaftspark in die UNESCO-Liste einzutragen. Dies geschah 1999. Heute ist Kalwaria Zebrzydowska, neben Częstochowa, das größte Wallfahrtzentrum in Polen.


Der Krakauer Woiwode Mikolaj Zebrzydowski ließ 1601 im hügeligen Vorland der Beskiden eine Kapelle nach dem Vorbild der Jerusalemer Grabeskirche errichtet. Er stiftete auch ein Kloster, eine Klosterkirche und einen Kreuzweg Jesu Christi. Damit legte er ein Grundstein für die Entstehung des Kalvarienberges. Die ersten 18 Kapellen waren noch zu Lebzeiten Zebrzydowskis im Stil des Barocks und des frühen Rokokos entstanden. Drei weitere Generationen seiner Familie setzen sich für die Vollendung der Einlage ein, die den Leidensweg Christi nachstellen sollte. Entstanden ist ein rund sieben Kilometer langer Weg mit 42 Kapellen in der Hügellandschaft. Zu den sehenswerten Kreuzwegstationen gehören der „Palast des Herodes", das Herz der Muttergottes" und das „Rathaus von Pilatus". Zebrzydowski war bemüht, die Landschaft von Jerusalem auf das Beskiden-Vorgebirge zu übertragen. So wurde der Berg Zar zum Golgatha-Hügel und der Lanckoronska-Berg zum Ölberg.

Kommen Sie nach Kalwaria Zebrzydowska und sehen Sie eine wunderschöne, von spirituellen Werten geprägte Kulturlandschaft!
http://kalwaria.eu/strona/deutsch

Verwandte Artikel und Objekte

Planen Sie Ihren Ausflug

Planen Sie eine Reise
Wie viele Personen?
1
Für wie lange?
2 tage

Hier können Sie den Newsletter abonnieren